Auf die Ohren: Podcast-Empfehlungen von Salt on Wood

Podcast Empfehlungen von Salt on Wood

Fünf Podcasts, die Unternehmer*innen und Abenteurer*innen interessieren könnten. Von Börsenwissen über verrückte Reise-Stories zu Tech-Analysen. Und natürlich  zu Tim Ferriss, der in den USA einen der bekanntesten Podcasts überhaupt erschaffen hat.

Ohne Aktien wird's schwer

Neue Folge: wochentags täglich, ca. 10 Min

Der Börsen-Podcast von OMR, den wir an anderer Stelle auch schon empfohlen haben. Ohne Aktien wird’s schwer ist vor allem in Sachen Format ein Highlight, denn der Podcast dauert nie länger als zehn Minuten. Für mich perfekt bei Espresso & Müsli am Morgen, ehe es mit der SZ weitergeht. Inhaltlich geht es um die Börsen – sowohl deutsche Aktien, als auch internationale. Außerdem gibt es zwei bis drei Geschichten rund um börsennotierte Unternehmen, oder solche, die kurz vor dem IPO oder Börsengang per SPAC stehen. Teilweise kommen hier auch wieder Kurzfassungen aus dem OMR-Podcast vor, meistens aber komplett neu recherchierte Inhalte. Moderiert wird der Podcast von Philipp Westermeyer, immer öfter kommen aber auch die Kollegen und Experten wie Pip Klöckner oder Noah Leidinger zu Wort. Ach ja: Presenting-Partner ist der deutsche Mobile-Broker Trade Republic, der im Mai 2021 900 Millionen Dollar Finanzierung einsammeln konnte.

Doppelgänger Tech Talk

Neue Folge: 1 x Woche ca. 2h

Über “Ohne Aktien wird’s schwer” und eine persönliche Empfehlung geriet Salt on Wood an den Doppelgänger Tech Talk. Denn Philipp “Pip” Klöckner tritt dort ab und an als Gast auf und überzeugt mit schlauen Analysen. Also wurde er in der eher FOMA-freien Pandemie-Zeit zum festen Fixpunkt auf den gefühlt endlosen Spaziergängen. Philipp Glöckner & Philipp Klöckner sind die Moderatoren (daher der Name Doppelgänger), die sich über Tech-Unternehmen wie die Gafas (Google, Amazon, Facebook, Apple) unterhalten, aber auch sonst viel Plan von SaaS-Modellen (Software as a Service), SEO, Marketing und wirtschaftlichen Kennzahlen haben. Vor allem von Pip bin ich begeistert, der die Synapsen wirklich zum Glühen bringt. Ist zwar nur was für Hörer, die wirklich an Wirtschaft und Geschäftsmodellen interessiert sind, dann aber sehr zu empfehlen – und äußerst lehrreich.  

The Tim Ferriss Show (auf Englisch)

Neue Folge: 1 x Woche ca 1-2h

 

Tim Ferriss dürfte vielen Entrepreneuren und digitalen Nomaden dank seines Bestsellers “4 Hour Work Week” ein Begriff sein. Extrem erfolgreich wurde der Amerikaner jedoch erst mit seinem eigenen Podcast, der als erster in der Kategorie “Business” mehr als 100.000.000 Downloads schaffte. Mittlerweile steht er bei mehr als 600 Millionen Abrufen!

Das Rezept für den Erfolg: Interviews mit spannenden Menschen. Darunter finden sich Schauspieler*innen, Schrifsteller*innen, Unternehmer*innen und viele andere. Okay, hier sind ein paar Namen: Jamie Foxx, Matthew McConaughey, Hugh Jackman, Peter Thiel, Marc Andreessen, Arnold Schwarzenegger, Maria Popova und LeBron James. Ferriss bleibt sich seinem Ansatz treu, die Erfolgsgeheimnisse von Weltstars zu ergründen und deren Tricks, Taktiken und Routinen mit seinen Hörern zu teilen. Ein guter Start ist die Top Ten der erfolgreichsten Episoden

Thilo Mischke – Uncovered Podcast

1 x Woche, ca. 1h

Uncovered Podcast

Thilo Mischke ist Journalist, TV-Moderator, Autor und mittlerweile auch Podcaster. Mir ist er vor allem seit seinem Auftritt als ProSieben-Interviewer der Grünen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ein Begriff. In seinem Podcast wiederum wird es persönlicher – und durchaus tiefgehend. Mischke berichtet aus Krisengebieten, spricht über LSD- oder Kokain-Konsum, erklärt die Hilflosigkeit von Konflikten wie dem zwischen Israel und Palästina. Es kann aber auch um rechte Gewalt, Terroranschläge, Covid oder Sexarbeit gehen. Meist spannend, meistens informativ, fast immer überraschend.

Von A nach B mit Fynn Kliemann

alle 2 Wochen, ca. 35 Minuten

Von A nach B

Car-Sharing-Anbieter Free Now ist der Sponsor, insofern geht es natürlich um Mobilität. Das haben die Hamburger jedoch bestens umgesetzt, denn Host Fynn Kliemann (Unternehmer, Youtuber, Musiker, Webdesigner – kurz: Tausendsassa) ist einfach verrückt genug, um interessanten Gesprächspartnern die ein oder andere überraschende Reise-Storie zu entlocken.